Paniermehl

Okt 19, 2020

vegan
Info

Ein Päckchen Vanillezucker = 8 g = ca. 1 EL

Zubereitung

Einfach altbackene Brötchen noch ein paar Tage länger liegen lassen, bis sie richtig schön hart sind. Und dann auf der Küchenreibe reinreiben. Je nach Verwendungszweck kann das Paniermehl in fein, mittelfein und grob getrennt werden.
Die feinen sind ideal zum Panieren,
Die mittelfeinen werden zu Semmelbröseln, die mit etwas Bratöl angebraten, jede Mahlzeit abrunden
Die groben Stückchen werden mit etwas Bratöl angebraten zu Croutons die z.B. im Salat super schmecken.

Zutaten

Alte Brötchen