Hier könnt ihr eure Kundenkarte bequem online beantragen. Füllt einfach das Online-Formular aus und schickt es ab. Unsere Buchhaltung kümmert sich dann um das Lastschriftmandat (8 Euro monatlich von der Witt und Stark GbR) und die Erstellung der Kundenkarte im System.

Eine Kundenkarte rechnet sich bereits, wenn ihr regelmäßig ab einem Wert von 50 Euro monatlich bei uns einkauft!

DE
+49

Folgende, in meinem Haushalt lebenden Personen, sollen eine Berechtigung zum Einkauf zu den vergünstigten Preisen der Kundenkarte erhalten:


1


2


3


Geschäftsbedingungen Kundenkarte Tante Olga

Durch die Zahlung monatlicher Vorauszahlungen erwirbt der Kunde bis zum Ende der Laufzeit das Recht auf die in allen Tante Olga-Filialen ausgezeichneten Preise der Kundenkarte.

  1. Vorauszahlung
    Die Höhe der monatlichen Vorauszahlung beträgt 8,00 Euro inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer pro Haushalt. Die monatlichen Vorauszahlungen erfolgen ausschließlich per SEPA-Basislastschrift.
  2. Laufzeit
    Die monatlichen Vorauszahlungen sind für mindestens 12 Zeitmonate zu leisten. Die Laufzeit verlängert sich automatisch um weitere 12 Zeitmonate, wenn nicht zum Ende der Laufzeit mit einer Fristsetzung von 4 Wochen eine Kündigung erfolgt.
  3. Kündigung
    Die Kündigung der Geschäftsbeziehung kann von beiden Seiten zum Ende der Laufzeit mit einer Fristsetzung von 4 Wochen ohne Begründung durchgeführt werden.
    Jeder Haushalt hat außerdem das Recht, die Geschäftsbeziehung mit nachgewiesener Verlegung des Wohnorts aus dem Kölner Stadtgebiet hinaus zum Ende eines Zeitmonats frühzeitig zu kündigen.
    Bei Scheitern des Lastschriftverfahrens durch fehlende Kontodeckung hat der Laden das Recht, die Geschäftsbeziehung fristlos zu kündigen. Jede Kündigung bedarf der Schriftform.
  4. Datenschutz
    Alle Kundendaten werden von Tante Olga ausschließlich zur Kundenverwaltung verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben.
  5. Vertragsrelevante Änderungen
    Änderungen der Adresse oder der Bankverbindung müssen der Witt und Stark GbR umgehend und unaufgefordert mitgeteilt werden.
  6. Bankgebühren
    Entstehen beim Scheitern des Lastschriftverfahrens durch fehlende Kontodeckung oder durch Fehler bei der Angabe der Bankverbindung Bankgebühren, gehen diese zu Lasten des Kunden.

    Stand 04.02.2019

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen

Im Gegenzug erhalte ich in allen Tante Olga-Filialen die ausgezeichneten Preise der Kundenkarte.

Das Antrag wurde erfolgreich versendet!
Das Formular konnte leider nicht versendet werden! Bitte probiere es später noch einmal.
Das Formular konnte leider nicht versendet werden! Bitte probiere es später noch einmal und stelle sicher, dass alle Checkboxen bestätigt sind.